Cloud herunterladen

Sin categoría

Schauen Sie sich unsere Enterprise Edition an, die lokal oder in Ihrer Cloud-Infrastruktur installiert wird. Es umfasst erstklassigen Support und eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen, die den Anforderungen an die Zusammenarbeit und den Sicherheitsanforderungen selbst der engsten Organisationen der Welt entsprechen. Sie erhalten auch Zugriff auf Branding und Feature-Entwicklung. *Wenn Sie diese Schritte befolgen, laden Sie die JustCloud-Softwareanwendung auf diesen Computer herunter und installieren sie und stimmen unserer EULA- und Datenschutzrichtlinie zu. Diese Software startet automatisch das Sichern von Dateien von Ihrem Computer und speichert sie sicher in einem Online-Cloud-Benutzerkonto. Ihr kostenloses Konto bietet Ihnen 15 MB Speicherplatz für 14 Tage. Um zu deinstallieren, benutzen Sie bitte den Link in der Fußzeile. C++ Weitere Informationen finden Sie in der Cloud Storage C++-API-Referenzdokumentation. Ansicht auf GitHub Feedback namespace gcs = google::cloud::storage; [](gcs::Client client, std::string const& bucket_name, std::string const& object_name) ReadObject(bucket_name, object_name); int count = 0; std::string-Linie; während (std::getline(stream, line, «n`)) ` ++count; ` std::cout` .

«Das Objekt hat » . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . Weitere Informationen finden Sie in der Referenzdokumentation zur Cloud-Speicher-C-API-Referenz. Ansicht auf GitHub Feedback private void DownloadObject(string bucketName, string objectName, string localPath = null) Path.GetFileName(objectName); (var outputFile = File.OpenWrite(localPath)) .

DownloadObject(bucketName, objectName, outputFile); Console.WriteLine(«»download»»»objectName» auf `localPath`.»); Weitere Informationen finden Sie in der Cloud Storage Go API-Referenzdokumentation. Ansicht auf GitHub Feedback ctx := Kontext. Background() ctx, abbrechen := Kontext. WithTimeout(ctx, Zeit. Second*50) defer cancel() rc, err := client. Bucket(bucket). Object(Object). NewReader(ctx) wenn err != nil – return nil, err – defer rc. Schließen() Daten, err := ioutil. ReadAll(rc) if err != nil – return nil, err – return data, nil Java Weitere Informationen finden Sie in der Cloud Storage Java API-Referenzdokumentation. Auf GitHub Feedback importieren com.google.cloud.storage.Blob; importieren com.google.cloud.storage.BlobId; importieren sie com.google.cloud.storage.Storage; importieren sie com.google.cloud.storage.StorageOptions; Java.nio.file.Path importieren; public class DownloadObject – public static void downloadObject( String projectId, String bucketName, String objectName, Path destFilePath) – / Die ID Ihres GCP-Projekts / / String projectId = «your-project-id»; / / Die ID Ihres GCS-Buckets / / String bucketName = «your-unique-bucket-name»; Die ID Ihres GCS-Objekts / / String objectName = «your-object-name»; Speicherspeicher = StorageOptions.newBuilder().setProjectId(projectId).build().getService(); Blob blob = storage.get(BlobId.of(bucketName, objectName)); blob.downloadTo(destFilePath); System.out.println( «Downloaded object » + objectName + » from bucket name » + bucketName + » to » + destFilePath); Node.js Weitere Informationen finden Sie in der Cloud Storage Node.js-API-Referenzdokumentation.

Ansicht auf GitHub Feedback /** * TODO(Developer): Entfernen Sie die Kommentierung der folgenden Zeilen, bevor Sie das Beispiel ausführen. */ / /const bucketName = `Name eines Buckets, z.B. my-bucket`; const srcFilename = `Remote-Datei zum Herunterladen, z.B.



Comments are colsed